Trinity Lind

Hollunderblütensirup

Nachdem sich unsere Schule inmitten wunderbarer Natur befindet, ist es naheliegend, dass wir jahreszeitengemäß auch ernten, was uns zur Verfügung steht. Momentan sind es die Hollunderblüten, aus denen wir einen wunderbaren Durstlöscher hergestellt haben.

Rezept

  • 40 Hollunderblüten
  • 3 Liter Wasser
  • 3 kg Zucker
  • 50g Zitronensäure
  • 3 Stück Zitronen
  • 2 Stück Orangen

Zubereitung:

  • Die Holunderblüten abschütteln – nicht waschen !! .. und in ein großes Gefäß geben
  • Wasser, Zucker, Zitronensäure, Orangen- und Zitronenscheiben dazugeben und umrühren
  • zugedeckt stehen lassen bis sich der Zucker aufgelöst hat (täglich umrühren)
  • Saft durch ein Baumwolltuch sieben
  • kurz aufkochen lassen
  • in Flaschen abfüllen und GENIESSEN 🙂